Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Das 1903 erbaute Fördermaschinenhaus [B44] von Zollverein Schacht 1 beherbergt noch heute die 1958 in Betrieb genommene elektrische Fördermaschine und ist Teil des Denkmalpfads ZOLLVEREIN®.

Areal B [Schacht 1/2/8], Fördermaschinenhaus [B44] Zur Anfrage hinzufügen
Teilnehmer der Team Challenge des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® im Stollen ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Das 1903 erbaute Fördermaschinenhaus [B44] von Zollverein Schacht 1 beherbergt noch heute die 1958 in Betrieb genommene elektrische Fördermaschine und ist Teil des Denkmalpfads ZOLLVEREIN®.

Areal B [Schacht 1/2/8], Fördermaschinenhaus [B44] Zur Anfrage hinzufügen
Teilnehmer der Team Challenge des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® im Stollen ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Das 1903 erbaute Fördermaschinenhaus [B44] von Zollverein Schacht 1 beherbergt noch heute die 1958 in Betrieb genommene elektrische Fördermaschine und ist Teil des Denkmalpfads ZOLLVEREIN®.

Areal B [Schacht 1/2/8], Fördermaschinenhaus [B44] Zur Anfrage hinzufügen
Teilnehmer der Team Challenge des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® im Stollen ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Das 1903 erbaute Fördermaschinenhaus [B44] von Zollverein Schacht 1 beherbergt noch heute die 1958 in Betrieb genommene elektrische Fördermaschine und ist Teil des Denkmalpfads ZOLLVEREIN®.

Areal B [Schacht 1/2/8], Fördermaschinenhaus [B44] Zur Anfrage hinzufügen
Teilnehmer der Team Challenge des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® im Stollen ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Familien mit Kindern beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Bis zu 155.000 Besucher nehmen jährlich an einer Führung durch den Denkmalpfad ZOLLVEREIN®  teil, den im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen der Zeche und Kokerei Zollverein.

Wo heute viele Groß-Veranstaltungen stattfinden, reihten sich zu Betriebszeiten der Zeche Zollverein die Kohlewaggons aneinander.

Areal A [Schacht XII] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Stollenbau im Rahmen eines Kinderangebotes des Denkmalpfads ZOLLVEREIN® ★ 0.00
Jedes Jahr am 03.10. können Kinder von 5 bis 12 Jahren beim Türöffnertag der Sendung mit der Maus auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® den ganzen Tag lang aktiv erleben, wie Bergleute und Koker arbeiten. Während sie auf dem Gelände und den Hallen den Zechen- und Kokerei-Parcours durchlaufen und z. B. einen Stollen bauen oder sich wie ein Bergmann kleiden, geht es im Ruhr Museum auf tierische Spurensuche.

Areal A [Schacht XII], vor Halle 5 [A5] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Türöffnertag vor der Halle 5 [A5] ★ 0.00
Jedes Jahr am 03.10. können Kinder von 5 bis 12 Jahren beim Türöffnertag der Sendung mit der Maus auf dem UNESCO-Welterbe Zollverein im Denkmalpfad ZOLLVEREIN® den ganzen Tag lang aktiv erleben, wie Bergleute und Koker arbeiten. Während sie auf dem Gelände und den Hallen den Zechen- und Kokerei-Parcours durchlaufen und z. B. einen Stollen bauen oder sich wie ein Bergmann kleiden, geht es im Ruhr Museum auf tierische Spurensuche.

Die ehemalige Zentralwerkstatt, Halle 5 [A5], wird seit 1992 als Veranstaltungs-, Ausstellungs- und Konzerthalle genutzt.

Die Halle 5 kann für Veranstaltungen angemietet werden. Kontakt: Stiftung Zollverein, Fon +49 201 246 81-355, locations@zollverein.de.

Areal A [Schacht XII], Halle 5 [A5] Zur Anfrage hinzufügen
Kinder beim Türöffnertag vor der Halle 5 [A5] ★ 0.00
  • «
  • 1 (current)
  • »