0 Bilder in der Auswahl

Die Skulptur „Konstellation D4“ des Münchner Bildhauers Alf Lechner (*1925) befindet sich auf der Wiese vor Halle 4 [A4] in unmittelbarer Nähe zum Doppelbock-Fördergerüst. Die 16 Tonnen schwere Arbeit aus Schmiedestahl steht quer zur rechtwinkligen Anordnung der Zechengebäude und spielt mit dem streng geometrischen Grundriss der Anlage. 


Areal A [Schacht XII], Wiese vor Halle 4 [A4 Fördermaschinenhalle] Zur Anfrage hinzufügen
"Konstellation D4" von Alf Lechner ★ 0.00

"Konstellation D4" von Alf Lechner

Die Skulptur „Konstellation D4“ des Münchner Bildhauers Alf Lechner (*1925) befindet sich auf der Wiese vor Halle 4 [A4] in unmittelbarer Nähe zum Doppelbock-Fördergerüst. Die 16 Tonnen schwere Arbeit aus Schmiedestahl steht quer zur rechtwinkligen Anordnung der Zechengebäude und spielt mit dem streng geometrischen Grundriss der Anlage.


Areal A [Schacht XII], Wiese vor Halle 4 [A4 Fördermaschinenhalle]

Nutzungsbedingungen:
Bildnachweis: © Jochen Tack / Stiftung Zollverein // Property Release vorhanden / Model Release nicht notwendig

Bild-Nr.: 2453
Fotograf: Jochen Tack

Kategorien : Schlagwörter :
Zur Anfrage hinzufügen

Allgemeines

Aufnahmedatum
12.05.2016 17:40:27
Hinzugefügt am
30.01.2017 15:42:05
Dateiname
20160512-zollverein-I-KU-FN-Jochen-Tack_061.jpg
Dateigröße
9,04 MB
Typ
image/jpeg
Höhe
3840
Breite
5760
Farbraum
1
Seitenverhältnis
horizontal

Technische Daten

Kamerahersteller
Canon
Modell
Canon EOS 5D Mark III
Orientierung
1
Linse
EF24-105mm f/4L IS USM
ISO
100
Blitz
16
Blende
7.10
Belichtungsdauer
1/125
Brennweite
28.00

Ortsbezogene Daten

GPS
Höhe
Richtung

Kategorien